Home

Wir freuen uns, Sie auf unserer Webseite begrüssen zu dürfen und

                     wünschen Ihnen viel Spass beim lesen.

. ...Am Samstag den 25.11.2017 ab 9:00 Uhr letzter GA-Einsatz, Laub und Kastanien beseitigen...


Wasser abstellen!

Die kalten Tage kommen, in den Zählergruben muss das Wasser abgestellt werden.
Die Rohrteile, Absperrventile und der Zähler müssen vor Kälte isoliert werden.
Die Rohrleitungen und Einrichtungen zwischen Zähler und Zapfstelle müssen entleert sein.
Wenn alles befolgt wird, gibt es im nächsten Jahr keine Überraschung.
Ein Ausbau der Zähler ist nicht gestattet.
Es grüßt die Wassergemeinschaft.



BSR-Termine:
Letzter Abholtermin für dieses Jahr:
Mülltonne: am 31.10.2017, da es ein Feiertag ist, wird voraussichtlicht am 1.11.abgeholt,
Biotonne: am 20.11.2017.



Unsere Feste 2017!

In der "Kulturblog-Bildergalerie" können sie die Bilder von unseren Veranstaltungen sehen.
Wir wünschen ihnen viel Spaß.
An dieser Stelle einen schönen Dank an Andree.



Die aktuellen Gartentipps vom Landesverband Berlin der Gartenfreunde e.V. für das Jahr 2017
finden sie bei https://www.gartenfreunde-berlin.de/gartenfachberatung/tipps-fuer-den-garten
zur Einsicht, Beachtung und bei Bedarf als Empfehlung.


Unsere Gärten:
Auf unserer Seite "Informationen" können sie:
die Defination zur "Inhaltliche Ausgestaltung der kleingärtnerischen Nutzung"
vom Landesverbandstages Berlin der Gartenfreunde e.V. nachlesen.

Teilausschnitte des Bebauungsplanes für Berlin Treptow,
zwischen Kiefholzstrasse und S-Bahntrasse, sowie Baumschulenweg und Autobahnbaustelle einsehen.
Quelle: Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt. Stand April 2016
Info: http://www.stadtentwicklung.berlin.de/planen/b-planverfahren/berlin/index.shtml

Im Flächennutzungsplan ist die Verwendung der Fläche für eine Bebauung auf langfristiger Basis bis 2025 vorgesehen.
Dies bedeutet in diesem Falle: es steht noch nicht fest was passieren wird.
Es muss die kommende Bewertung der Flächennutzung in ca. 4-5 Jahre abgewartet werden...
Info: http://www.stadtentwicklung.berlin.de/planen/fnp/
Den dauerhaften Schutz finden die Anlagen erst mit einer Zuordnung zu den "Grünflächen" mit dem Symbol für Kleingartenanlagen.


Unsere Kleingartenanlage:

Unsere Kleingartenanlage Kreuztal in Treptow besteht aus 100 Parzellen und einer ganzjährig geöffneten Gaststätte.
Sie liegt zwischen der Kiefholzstraße, Karpfenteichstraße und der S-Bahn, an der Bezirksgrenze zu Neukölln. Zum Lageplan...


Gründungsfahne


   Gründungsfahne der KGA-Kreuztal

Chronik



Gegründet wurde die Anlage in der zweiten Jahrehälfte 1919 und wird in diesem Jahr 98 Jahre alt.

Seit dem 24.04.2015 sind wir ein eingetragener Verein. ( e.V.)


   Wir hoffen dass die Kleingartenanlage noch viele Jahre den Pächtern und Besuchern Freude, Ruhe und Erholung bringen wird.

                                                       




Das Wetter in Berlin Baumschulenweg

Aktualisiert am 12.11.2017